Neuer Vorstand gewählt

10.01.2016 | Die Mitgliederversammlung des architekturbild e.v. hat im November 2015 einen neuen Vorstand gewählt. Notwendig geworden war diese außerordentliche Wahl, da die bisherige 1. Vorsitzende und Geschäftsführerin Simone Hübener aus persönlichen Gründen beide Funktionen zum Jahresende 2015 niedergelegt hatte.
Neue Vorsitzende ist Christina Gräwe (Dipl.-Ing. Architektur, Kuratorin und Publizistin, Berlin), die bislang als Schriftführerin im Vorstand des Vereins tätig war.
Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Harald Link (Dipl.-Ing. Architektur, Publizist, München), der bislang im erweiterten Vorstand des Vereins tätig war.
Schatzmeister bleibt Rüdiger Flöge DGPh (Leider der VHS-Photogalerie, Stuttgart).
Neue Schriftführerin ist Meike Hansen (Fotografin, Hamburg), die bislang stellvertretende Vorsitzende war.

In den erweiterten Vorstand neu gewählt wurde Brita Köhler (Dipl.-Ing. (FH), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit DAM, Frankfurt).

Zum Jahresbeginn 2016 zog auch die Geschäftsstelle des Vereins um. Mit der Geschäftsführung wurde die Medienagentur redaktion3 (Hannover/München) beauftragt; Harald Link ist einer der Geschäftsführer der Agentur und wird sich künftig um die Geschäftsführung des architekturbild e.v. kümmern.

Der Verein ist künftig wie folgt erreichbar:

architekturbild e.v.
Rothmundstraße 6
D – 80337 München
Telefon +49 89 4114 0908
contact@architekturbild-ev.de

Der Vorstand dankt Simone Hübener für ihr langjähriges Engagement für den Verein und denEuropäischen Architeturfotografie-Preis architekturbild.

Print Friendly, PDF & Email
Top